Radtour Auf den Spuren des Blauen Reiters

Eine Reise durchs Blaue Land zu den Wohn- und Schaffensorten der weltberühmten Expressionisten.

Atemberaubende Landschaften

Kunst- und Kulturgenuss pur

 

Radtattouri in Kooperation mit der ZEIT

Museumstour exclusiv 6 Tage - 6 Museen

Mit ZEITREISEN auf den Spuren des Blauen Reiter

mit Kuratoren und Direktorenführungen in den Museen uvm.

Radtattouri im ZDF Mittagsmagazin

Alle Touren auch als Gutschein erhältlich

 

Tagestour - Auf den Spuren des Blauen Reiters

ca. 20 km - ca. 4 Stunden

Geführte Radtour durchs Murnauer Moos + Führung + Picknick + Lesung

• Treffpunkt: Mariensäule, Fußgängerzone Murnau

• Anmeldung: radtouren-oberbayern@t-online.de oder 0157 50 60 36 91

Termine 2021 jeweils 10 Uhr

19. September, 25. September, 09. Oktober 2021

Gruppen ab 4 Personen können einen individuellen Termin vereinbaren

Die Radtour führt durch das herrliche Murnauer Moos und die traumhafte Landschaft des bayerischen Voralpenlandes, das die Künstler der Expressionistengruppe zu zahlreichen Werken inspirierte. Wir radeln zu den Wohn- und Schaffensorten und können die Werke mit den Originalmalplätzen vergleichen. Außerdem bekommt man einen Eindruck der Lebensumstände ihrer Zeit.

Geführte Radtour durchs Murnauer Moos + Führung + Picknick + Lesung + MALEN

• Treffpunkt: Mariensäule, Fußgängerzone Murnau

• Anmeldung: radtouren-oberbayern@t-online.de oder 0157 50 60 36 91

Termine 2021 folgen, bzw. bitte auf Anfrage

Gruppen ab 4 Personen können einen individuellen Termin vereinbaren

Im Anschluss an die Radtour und inspiriert von der herrlichen Landschaft darf jeder Gast sein eigenes Kunstwerk anfertigen. Atemberaubende Panoramansicht aufs Murnauer Moos, die Alpenkette und Malutensilien (Acryl) inbegriffen

5 Tage - 6 Museen - Auf den Spuren des Blauen Reiters

Termine 2021 für Gruppen auf Anfrage, für 2022 demnächst

Für Individualreisende, jederzeit mit der klassischen Radtattouri-Mappe

ab 450 €, 5 Tage, ca. 300 km

1. Tag Ankunft in München und Besuch im Lenbachhaus

Es erwartet Sie die weltweitgrößte Sammlung des Expressionismus. Sie übernachten zentral und zur Einstimmung auf die Tour in einem Designhotel.

Genießen Sie die Vielfalt der bayerischen Landeshauptstadt. Sie erhalten in der Radtattouri-Mappe Tipps und Anregungen für Ihren Besuch

2. Tag München - Bernried ca. 45 km

Eine idyllische Fahrt zum Starnberger See. Tiefblaues Wasser, schaukelnde Boote, Blick auf die Alpenkette, herrschaftliche Villen und urige Biergärten

Besuch des Buchheim-Museum der Phantasie in Bernried und Übernachtung.

3. Tag Bernried - Kochel

Landschaftlich traumhafte Radtour zum Wohnort von Franz Marc und nach Kochel, gelegen am gleichnamigen Kochelsee zu Füßen des Herzogstands. Übernachtung im Grauen Bär, direkt am See

Besuch der Sammlung Campendonk in Penzberg, des Klosters Benediktbeuern und des Franz Marc-Museums

4. Tag Kochel - Murnau

Die Fahrt durchs Blaue Land: Hier kann man immer wieder die Werke von Kandinsky, Münter, Marc, Campendonk, Jawlensky und Werefkin mit den Originialstandpunkten vergleichen und erfährt durch die ständig wechselnden Licht- und Farbstimmungen die Inspiration, die von dieser Landschaft ausgeht. Übernachtung im historischen Angerbräu.

Besuch des Schloßmuseums

5. Tag Murnau und das Murnauer Moos

Im Künstlerort trifft man auf viele bekannte Vorlagen. Eine Fahrt durchs Murnauer Moos und zum nahen Staffelsee sind ein schöner Abschluss für eine intensive Reise.

Besuch des Gabriele Münter Hauses, Baden am Staffelsee.

Weitere Tipps erhalten Sie in der Radtattouri-Mappe

Bahnanschluss nach München

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Radtattouri