Rund um Weilheim

Sterntouren – Das perfekte Radwochenende in Weilheim

Die idyllische Kreisstadt Weilheim bietet dem Radfahrer schöne Touren durch die weite Landschaft des Pfaffenwinkels. Gegensätze wie das altehrwürdige Kloster Wessobrunn, aus dessen Schule die bedeutendsten oberbayerischen Barockkünstler hervorgingen und die Moderne in Gestalt der riesigen Satellitenschüsseln in Raisting sind hier zu finden. Sportliche Herausforderung bietet der Abstecher auf den Hohen Peißenberg.

 

 

 

 

Übernachtung in Weilheim


 

 Übernachtung mit Frühstück in einem von uns getesteten typischen Hotel/Pension

 

In Ihrer Radtattouri-Mappe:

• bis zu 10 verschiedene Tourenvorschläge

• Kartenmaterial

• Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Kulturellem, Landestypischem, Freizeitmöglichkeiten..

Kulinarische Geheimtipps, Tipps für die Abendgestaltung

Organisation von Leihrädern, E-Bikes, Kindersitzen, - anhängern etc.

 

Ideal auch als Geschenk mit Geschenkgutschein erhältlich

Die Parabolschüsseln von Raisting

Tourenbeispiel für einen Tag Von Weilheim zum Kloster Wessobrunn

Von Weilheim fährt man idyllisch an der Ammer entlang nach Oderding.  An der Kreuzung geht es rechts Richtung Wessobrunn. .... nach Kugelsbühl und durchs Oderdinger Filz. Das Tal öffnet sich und ... Nach einer Biegung wird man rechts in den Paterzeller Eibenwald geleitet. Vom Radweg aus nicht unbedingt erkennbar, sollte man sich abseits des Weges in den Wald bewegen, um die seltsame Urwaldstimmung, die von diesen uralten Bäumen ausgeht, einzufangen......

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Radtattouri