Schloss Linderhof, Kloster Ettal und Oberammergau

Sterntouren – Das perfekte Radwochenende in Oberammergau

Der weltberühmte Passionsspielort Oberammergau, Ausgangspunkt zahlreicher erlebnisreicher Touren, ist eingebettet in die Ammergauer Bergwelt und beeindruckt mit den liebevoll gepflegten oberbayerischen Häusern, deren Fassaden mit Lüftlmalerei verziert sind. Durch das liebliche Graswangtal führt eine Tour zum kleinsten Schloss König Ludwigs – Schloss Linderhof. Ein Besuch des traditionsreichen Klosters Ettal ergänzt eine überaus ereignisreiche Tour.

 

 

 

 

 

Übernachtung in Oberammergau

 

 

 Übernachtung mit Frühstück in einem von uns getesteten typischen Hotel/Pension

 

In Ihrer Radtattouri-Mappe:

• bis zu 10 verschiedene Tourenvorschläge

Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Kulturellem, Landestypischem, Freizeitmöglichkeiten..

Kulinarische Geheimtipps, Tipps für die Abendgestaltung

Organisation von Leihrädern, E-Bikes, Kindersitzen, - anhängern etc.

 

Ideal auch als Geschenk mit Geschenkgutschein erhältlich

Tourenbeispiele für einen Tag Von Oberammergau zum Schloss Linderhof

Vor der Ammerbrücke führt rechts ein Schotterweg Richtung Graswangtal. Mit stetem Blick auf den bizarren Gipfel des Ettaler Manndl geht es am Waldrand entlang nach Graswang. Der einsame Bergweg steigt ab Graswang beharrlich an. Nach 2,5 Kilometern haben wir den höchsten Punkt der Tour erreicht und können uns auf die Abfahrt freuen. Links taucht ein Tor auf, durch das wir in die Parkanlagen des Schlosses gelangen....

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Radtattouri