Um Neuburg an der Donau

Sterntouren – Das perfekte Radwochenende in Neuburg an der Donau

Imposant thront  das mächtige Renaissance-Schloss über Neuburg an der Donau. Fährt man durchs Untere Tor in die Oberstadt eröffnet sich eine mittelalterliche Welt mit Kopfsteinpflaster und stattlichen Adels- und Bürgerhäusern. Die Touren führen u. a. als beschaulich Fahrt entlang der Donau nach Ingolstadt, das mehr als Industrie zu bieten hat, nämlich eine seit 1250 historisch gewachsene Altstadt oder in die bischöfliche Residenz Eichstätt.

Übernachtung in Neuburg an der Donau

 

 

 Übernachtung mit Frühstück in einem von uns getesteten typischen Hotel/Pension

 

In Ihrer Radtattouri-Mappe:

 bis zu 10 verschiedene Tourenvorschläge

Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Kulturellem, Landestypischem, Freizeitmöglichkeiten..

Kulinarische Geheimtipps, Tipps für die Abendgestaltung

Organisation von Leihrädern, E-Bikes, Kindersitzen, - anhängern etc.

 

Ideal auch als Geschenk mit Geschenkgutschein erhältlich

 

Tourenbeispiel für einen Tag Von Neuburg an der Donau nach Ingolstadt

Anfangs auf dem Donauradweg geht es aus der Altstadt hinaus und in den Wald zum Jagdschloss Grünau. Heute ist darin das Auen-Zentrum untergebracht mit Informationen über die ökologischen Zusammenhänge an Fluss und Aue. Über Rohrenfeld, Maxweiler geht es nach Weichering und ins »Haus im Moos«, ein Freilichtmuseum MIt Moos-Naturerlebnispfad und vielen Umweltangeboten.........

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Radtattouri